Die Youporn und Pornotube Erotik-Portale mit Server-Problemen

Ξ March 27th, 2014 | → | ∇ Permalink|

Die Server der "kostenlosen" Erotikportale You-Porn und Porntube ächzen unter dem weltweiten Ansturm von Suchenden

youporn-porntube

Leider bekommt man auf youporn.com anstelle von sexy Girls immer häufiger eine Meldung dieser Art zu sehen:

We got featured on Bild (Germany’s largest newspaper) and got a huge surge in traffic. We are trying very hard to bring the site up again. UPDATE: Still testing… The download servers are still very slow…

BILD T-Online war nicht ganz unschuldig an der Misere, sie hatten über den kostenlosen Pornovertreiber “Youporn” und "porntube " berichtet. Aus dem Bild-Bericht: Warum zeigen immer mehr Menschen ihre privaten Sexfilme im Internet? Auf YouPorn teilen Hobbyfilmer erotische Kurzfilme mit der Weltöffentlichkeit, drehen sich (und andere) beim Sex . Hochladen und Anschauen ist kostenlos. Seit Jahren werden wir so sehr mit pornografischen Bildern konfrontiert, dass es kaum noch Schamgrenzen gibt. Zeitgleich steigt das Bedürfnis vieler Menschen, sich einer großen Öffentlichkeit zu zeigen – sogar beim Sex.

 

There are currently 3 responses to “Die Youporn und Pornotube Erotik-Portale mit Server-Problemen”

Why not let us know what you think by adding your own comment! Your opinion is as valid as anyone elses, so come on... let us know what you think.

  1. 1 On May 9th, 2007,
    Grobekelle said:

    Verständlich, denn die werden wahrscheinlich nicht genug einnehmen, um sich einen vernünftigen Servercluster leisten zu können. Naja, das Angebot ist halt kostenlos, was will man erwarten… :)

  2. 2 On May 14th, 2007,

    Mittlerweile spriessen die Web2.0-pr0n-Videoschleudern nur so aus dem Boden. Fast jeden Tag ein Neues. Da wird der Kuchen ordentlich aufgeteilt. Da muss man sich wohl mittlerweile eher Sorgen machen, dass irgendwann die Bild nicht mehr nachkommt ;-)

  3. 3 On May 18th, 2007,

    Der ganze Youporn Hype hat in Bezug zu Bannerwerbung neue Ideen hervorgebracht. Wie wir alle wissen ist die Klickrate von Banneranzeigen unter ferner liefen. Viele Blogger die einen Beitrag über Youporn geschrieben haben, binden nur Banner ein wenn Besucher über eine Suma (und mit passenden Keyword) den Beitrag besuchen. Eine selektierte Bannerschaltung aufgrund von Suchanfragen dürfte somit die Klickrate deutlich erhöhen. Fürs Affiliate-Marketing wäre das eine interessante Sache, da doch viele Merchants Bannerwerbemittel anbieten.

Leave a Reply

Search

Latest Comments

  • MaubiWoa wenn die Alte meinen Piep lutschen würde, dann hätte ich nach 10 Sek schon in ihren Mund gespr pieeep
  • Daniel MoellerGuten Morgen aus Berlin, erst mal Gratulation zur hervorragenden Seite. Ich bin eben auf die...
  • JacobIs doch abartig! Armes Baby, as haben dir mit ihr wohl angestellt?
  • so greatBush kann man mit Saddam gleichsetzen, einen Anschlag auf das WTC inszinieren um Irak anzugreifen um sich...
  • ChristopheLeider funktioniert das Video nicht mehr, aber wenn ich das Standbild sehe, kann ich schon erahnen, was...